Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Projekt „Zucker, Zucker“ - Workshop zur gesunden Jause

©Stadt Bludenz
Bludenz. Die Frage nach der richtigen Kindergartenjause, welche das Kind mit Energie versorgt, ist und bleibt eine große Herausforderung.
Workshop zur gesunden Jause

Werbung, Wünsche der Kinder aber auch Zeitmangel am Morgen entscheiden oft über die Auswahl der Lebensmittel.

Dieser Thematik hat sich das Kindergartenteam gestellt und so startete das Projekt mit einem spannenden Fachvortrag von Ernährungswissenschaftlerin  Birgit Höfert zum Thema „Zucker, Zucker“. Die anschließenden fünf Workshops ermöglichten den Eltern gemeinsam mit der Diätologin Julia Giacomuzzi und der Projektleiterin Birgit Höfert im Kindergarten das Gelernte auch praktisch umzusetzen.

Neben einem aktiven Austausch untereinander, wo so manche Frage eine Antwort fand, wurden die Kinder bei der anschließenden Jause mit den selbstgemachten Kreationen der Eltern verwöhnt. Ein Highlight war sicher das Sammeln der Rezepte, welche die Kinder zuhause auf einem großen Plan aufkleben durften. So können die neuen Lieblingsgerichte auch schnell wieder nachgekocht werden.

„Wir bedanken uns bei allen Eltern, welche aktiv mitgemacht haben und ihrem Kind und uns ihre wertvolle Zeit geschenkt haben“, so Kindergartenleiterin Barbara Bildstein.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Projekt „Zucker, Zucker“ - Workshop zur gesunden Jause
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen