AA

Professionelle Förderung für Niclas Baldauf und Paul Reitmayr

©Olympiazentrum Vorarlberg
Zwei weitere zukunftsvolle Topathleten wurden in das Olympiazentrum Vorarlberg aufgenommen.

Das Olympiazentrum Vorarlberg hat zwei weitere Athleten in den “All in”-Kader, das Top-Betreuungssystem des Olympiazentrums, aufgenommen: Die beiden Mittel- bzw. Langdistanz-Triathleten Niclas Baldauf und Paul Reitmayr.

Die vollumfängliche Betreuung von Niclas startete bereits in der letzten Saison, in der er den Schritt vom Amateur zum Profi gestartet hat. Nach einer erfolgreichen Saison, die er mit einem 13. Platz beim 70.3 Nizza und dem 9. Platz bei der Challenge Sardinia abschloss, wurde die Zusammenarbeit im Trainingsbereich mit Antje Peuckert, die die komplette Trainingsplanung und -Betreuung übernommen hat, weiter intensiviert.

Paul Reitmayr ist seit Jahren der stärkste Vorarlberger auf der Mittel- und Langdistanz. Auf dem Weg zu einer Topplatzierung bei einer Langdistanz hat sich Paul seit dieser Saison ebenfalls in die Betreuung unserer Sportwissenschaftlerin Antje Peuckert begeben. Paul möchte damit nach seiner Verletzung in der Saison 2017 noch mal an seine alten Erfolge anknüpfen und insbesondere beim Ironman Austria sein Potential unter Beweis stellen. Die Planung und Steuerung des Rad- und Athletiktrainings erfolgt über das Olympiazentrum. Beim Lauftraining unterstützt der Sportkoordinator des Vorarlberger Triathlonverbands, Johannes Gesell.

Die Athleten schätzen dabei insbesondere auch die zusätzliche Betreuung durch unser Team aus der Physiotherapie und Massage. Da vor allem bei den Langdistanzen eine gute Ernährungastrategie eine wichtige Rolle spielt, ist für die Jungs auch die Beratung durch unseren Ernährungswissenschaftler Martin Rinderer enorm hilfreich. Der fast täglich persönliche Kontakt mit der Trainerin und die kurzen Wege innerhalb des Teams ist für die beiden Athleten besonders wichtig und wertvoll.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Professionelle Förderung für Niclas Baldauf und Paul Reitmayr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen