Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pröbi-Festival XI

Band „Kaque Braté“ .
Band „Kaque Braté“ . ©Villa K. – Offene Jugendarbeit Bludenz
Bereits seit elf Jahren! bietet die Villa K. in Bludenz mit dem Pröbifestival ein besonderes Event,
Pröbi Festival

das nicht nur dem Publikum einen Einblick in die lokale Musikszene gewährt, sondern auch für Vorarlberger Nachwuchstalente und etablierte Musiker bietet das zweitägige Festival eine Bühne.

In diesem Jahr sind am Freitag den 22. und Samstag den 23. Jänner wieder jeweils drei Bands mit dabei. Der erste Tag steht im Zeichen der Stromgitarre. Die härteren Klänge bringen die Newcomer „Drunken Pumkins“ in´s Jugendzentrum. „Land of Ian“ stellten schon beim Woodrock 2015 ihr eindrucksvolles Set vor. Jetzt sind sie mit ihrem Prog-Alternativ-Rock wieder live in Bludenz zu hören. Das Ende des Abends läuten die Mannen von „20th last Century“ ein. Auf felsenfestem Rockfundament ist der Sound der Band gebaut, dazu mischen sie Reggae-, Funk- und Folkelemente.

Am Samstag wird’s akustisch und rockig-poppig. Den Anfang machen die Feldkircher „Montaque“ mit Alternativ-Indie Rock. Mit Girl-Power am Mikrofon heizt danach die Band „Kaque Braté“ ein. Ihr selbsternannter Keller-Rock entpuppt sich als eine explosive Mischung aus Garage/Punk /Blues /Surf /Trash und Kambodschanischer Hochzeitsmusik. Pop-Punk gibt´s zum Abschluss des Festivals von der fünfköpfigen Formation „RAE“ aus Götzis. Für 2016 haben sie an einem neuen Programm gefeilt, das in diesem Jahr als erstes auf dem Pröbi präsentiert wird.

Wann:  22. und 23 . Jänner ab 20:00

Wo:  Villa K. Bludenz

Eintritt:

1-Tagespass 5€/3€ Raiba-, 360° und Villa K. Members

2-Tagespass 8€/5€ Raiba-, 360° und Villa K. Members

Line up Freitag:

Drunken Pumkins

Land Of Ian

20th Last Century

 

Line up Samstag:

Montaque

Kaque Brate

RAE

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Pröbi-Festival XI
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen