AA

Problemhunde und kleine Rassen

Ärgern Sie sich auch manchmal über das Verhalten Ihres Hundes und wissen oft nicht, wie Sie damit umgehen sollen?

Manchmal ergeben sich im Zusammenleben mit dem Hund Probleme, die ein unkompliziertes Miteinander im Alltag schwierig werden lassen.

Ein Kurs, speziell für Menschen, die Schwierigkeiten mit ihrem Hund haben, selbstverständlich aber auch für Hundebesitzer, die das Verhalten ihres vierbeinigen Freundes in verschiedenen Alltagssituationen besser verstehen lernen möchten und ihren Hund möglichst artgerecht erziehen wollen.

In entspannter, ungezwungener Atmosphäre mit Gleichgesinnten zu einem Spaziergang zusammenkommen und Tipps für den Umgang mit Ihrem Hund mit nach Hause nehmen…

Start: 5. Oktober 2007
Immer Freitags 18.00 – 19.00 Uhr / 10 Einheiten

Betreuung kleiner Hunderassen

Manchmal ist es einfach nicht möglich, seinen vierbeinigen Begleiter überallhin mitzunehmen. In diesen Situationen ist Ihr Hund bei der Tierpsychologin Simone Wagner bestens aufgehoben. Gerade kleinere Hunderassen benötigen häufig mehr Aufmerksamkeit und Fürsorge als grössere Hunde und wirken in herkömmlichen Hundepensionen oft etwas verloren oder leiden unter Heimweh. Ihr Liebling wird in familiärer Umgebung während des Urlaubes, des Krankenhausaufenthaltes,… liebevoll betreut. Natürlich wird Ihr Hund während Ihrer Abwesenheit ausreichend beschäftigt und spazieren geführt.

Mehr Informationen unter Telefon 0664/5817460

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Problemhunde und kleine Rassen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen