Prima la musica

©Musikschule
Erster Preis für die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Walgau beim zweiten Durchgang des Musikwettbewerbs „Prima la musica“.
Prima la musica AB 2021

Für die jüngeren Teilnehmer:innen ging der Wettbewerb „Prima la musica“ pandemiebedingt erst im Juni über die Bühne, während die älteren Schüler:innen bereits Anfang März die Möglichkeit gehabt hatten, in Feldkirch ihre Programme den Jurys zu präsentieren. Jetzt im Juni stellten sich fünf Schüler:innen der Musikschule Walgau dem Wettbewerb und wurden für ihre gelungenen Auftritte allesamt mit einem ersten Preis ausgezeichnet!

Mit dem Waldhorn dabei waren Luis Jenny aus Schnifis, Andreas Sönser aus Frastanz und Raphael Schnetzer aus Düns, die von Martin Pfeffer unterrichtet werden. Mit der Klarinette nahmen Jana Kokot aus Frastanz (Klasse Eva Berthold) und Larissa Lins aus Satteins (Klasse Christian Mathis) teil. Samuel Scott und Claudia Schuchter begleiteten die jungen Musiker:innen am Klavier.

Die Musikschule gratuliert allen Teilnehmer:innen ganz herzlich zu ihrem tollen Erfolg!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Düns
  • Prima la musica
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen