AA

Premiere des treff.theater

Der englische Humor wurde auf die Kulturbühne Schruns verlagert.
Der englische Humor wurde auf die Kulturbühne Schruns verlagert. ©str
Die Komödie „Bunbury oder Ernst sein ist alles“ besticht mit viel englischem Humor
Impressionen der Premiere des treff.theater

Das Stück von Oscar Wild „Bunbury oder Ernst sein ist alles“ war die Vorlage für den heurigen Spielzyklus des treff.theaters. Am vergangenen Freitag Abend feierte die Laienschauspielgruppe ihre Premiere und präsentierte auf der Schrunser Kulturbühne englischen Humor vom Feinsten. Viel Text und zahlreiche schwierige Passagen mussten die Hauptpersonen des Stückes Jack Worthing alias Michael Schoder, Algernon Moncrieff alias Markus Kieber, Cecilie Cardew alias Franziska Eckert und Gewndolen Fairfax alias Lea Flatz erlernen.

Aufwändig

Dazu kamen noch das Minenspiel und der auf der Bühne zu verkörpernde englische Humor. Doch dies alles meisterte die Laienschauspielgruppe unter Regisseur Karl Müller hervorragend. Die beiden Gentlemen Algernon Moncrieff und Jack Worthing nützen jede Gelegenheit, um sich ihren gesellschaftlichen Verpflichtungen zu entziehen. So erfindet Jack Worthing, der eigentlich auf dem Land lebt einen kleinen Bruder Ernst in der Stadt, um diesem zu Hilfe zu eilen und einige Zeit in der Stadt zu verbringen. In London nennt sich Jack allerdings Ernst. Als Ernst trifft er Gwendolen, verleibt sich in sie und macht ihr einen Heiratsantrag. Sein Cousin Algernon Moncrieff fährt aufs Land, um den ewigen gesellschaftlichen Verpflichtungen in London zu entgehen und nennt sich dort Ernst. Er trifft auf den Land Cecilie und verliebt sich als Ernst in die junge Dame.

Verwechslung oder Ernst

Doch als die beiden Frauen aufeinander treffen und jede von ihrem geliebten Ernst schwärmt ist die Verwirrung perfekt. Und deshalb meinte Oscar Wild wohl zu seinem Stück, dass Ernst sein alles bedeutet. Schade nur dass die Premiere nicht ausverkauft war, dennoch erhielten die Schauspieler am Ende der gut zweistündigen Aufführung viel Applaus für ihre hervorragende schauspielerische Leistung.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Premiere des treff.theater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen