Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Krimi-Premiere im Pförtnerhaus

Das Geheimnis der gelben Narzisse
Das Geheimnis der gelben Narzisse ©Theaterwerkstatt Feldkirch
Die Spannung steigt. Bereits morgen, Samstag, den 23. März findet die Premiere der Krimikomödie "Das Geheimnis der gelben Narzisse" im Pförtnerhaus Feldkirch statt. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Schauplatz ist ein chinesisches Theater in Soho. Auf mysteriöse Weise ist eine der Tänzerinnen ums Leben gekommen. Zunächst glaubt man an einen Unfall, doch schon bald gibt es die nächste Tote. Inspektor Bliss von Scotland Yard hat alle Hände voll zu tun, denn verdächtig sind alle der Anwesenden.

Krimispannung pur mit Sandra Hoch, Barbara Mathis, Angelika Romagna, Karin Epple, Stefan Bösch, Ernst Walser, Magdalena Postruznik und Bernd Wachter. Regie führt Oswald Wachter.

Weitere Aufführungstermine und alle Informationen:

www.theaterwerkstatt-feldkirch.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Krimi-Premiere im Pförtnerhaus
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen