AA

Preisträger, Instrumente und Gesang

Posaunenquartett beim Jahreskonzert der Musikschule
Posaunenquartett beim Jahreskonzert der Musikschule ©Christof Egle
Musikschule Vorderland lud zum Jahreskonzert
Jahreskonzert Musikschule Rankweil-Vorderland

Rankweil. Die Bedeutung der Musikschulen des Landes ist unbestritten, kümmern sie sich doch aufopfernd um eine Mischung aus Kreativität verbunden mit gleichzeitiger Genauigkeit, die das Spielen eines Instruments erfordert. Entsprechend umfangreich ist auch das Angebot der Musikschule Rankweil-Vorderland. 32 Lehrkräfte kümmern sich um mehr als 1200 Schüler. So richtig bewusst wird die Qualität der Ausbildung am besten im Rahmen eines Konzerts. Ingold Breuss, umtriebiger Direktor der Schule organisiert jährlich weit mehr als hundert davon, um seinen Schülern die richtige Bühne zu verschaffen. Eigene Dorfkonzerte, Auftritte mit speziellen Themen wie Gospel, aber auch nur der “kleine” Vorspielabend. Einer von mehreren Höhepunkten bildet dann aber das große Jahreskonzert im Vinomnasaal. Breuss bot zusammen mit seinen Lehrenden und vor allem den Schülern ein buntes Programm, quer durch alle Musikrichtungen und zeigte auch die Vielfalt der Instrumentenwelt. Orchester, Ensemble und Chöre, alle unterhielten das Publikum auf das Vorzüglichste. 

40 Preisträger 

Ausgezeichnet wurden auch die Preisträger des Landeswettbewerbs “Prima la Musica” durch Bürgermeister Martin Summer. Der hatte dabei Schwerarbeit zu verrichten, waren doch 40 Schüler auszuzeichnen. Direktor Breuss verwies nicht ohne Stolz, dass vergleichbare Musikschulen des Landes gar keine Preisträger in ihren Reihen hätten und sich hier die Arbeit der Lehrer, aber auch der Fleiß der Schüler widerspiegle.

Neues Instrument von den Wiener Symphoniker 

Ein weiteres Highlight bot das Konzert dann auch noch: Schlagzeuglehrer Simon Flatz, früher auch für die Wiener Symphoniker tätig, hatte durch Zufall erfahren, dass diese ein neues Marimbaphon angeschafft hatten und der gebrauchte Vorgänger zum Verkauf stand. Kurzerhand griff die Musikschule mit der Unterstützung des schuleigenen Elternvereins zu und so feierte das imposant wirkende und ebenso klingende Instrument in Rankweil seine Vorarlberg Premiere. Nicht nur aufgrund dessen ein musikalisch hochwertiger und gleichzeitig höchst unterhaltender Abend. CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Preisträger, Instrumente und Gesang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen