Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Post will in Fußach zusperren

Die Post will das Amt in Fußach zusperren, die Gemeinde wehrt sich dagegen.
Die Post will das Amt in Fußach zusperren, die Gemeinde wehrt sich dagegen. ©A. J. Kopf

Kein Verständnis hat Bürgermeister Ernst Blum für die Pläne der Post, das Postamt in Fußach zu schließen.

“Nachdem diese Pläne ruchbar geworden sind, habe ich mich sofort an die zuständige Regulierungsbehörde gewandt. Im Gegensatz zur Meinung der Post sehe ich aus den vorliegenden Zahlen, dass das Postamt Fußach sehr wohl wirtschaftlich betrieben werden kann.”

Zudem ist der Betrag, den ein möglicher Postpartner von der Post erhalten würde, viel zu gering. Bürgermeister Blum: “Ein Postpartner würde von der Post mit viel weniger Geld abgespeist, als derzeit in unserem Postamt tatsächlich erwirtschaftet wird. Ich hoffe immer noch darauf, dass die Prüfung durch die Regulierungsbehörde klarstellt, dass Fußach sein Postamt weiterhin behalten kann.”

Dorfstraße 38,Fußach, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • Post will in Fußach zusperren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen