Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polaroid - Trailer und Infos zum Film

Ein Schatten, der von einem Foto zum anderen wandert. Ein Unheil verkündender Schatten. Es geht um keine Fotos, die mit einem Smartphone geschossen wurden. Es geht um Fotografien, gemacht mit einer altertümlich anmutenden Polaroid-Kamera.

In einer Kiste ist Bird auf diese Kamera gestoßen, inmitten von anderen alten Sachen. Dass aber auf all die Personen, die sie mit diesem Apparat ablichtet, schon bald der Tod wartet, kann die Schülerin, die an ihrer Highschool zu den Außenseitern zählt, nicht ahnen. In Szene gesetzt wurde das unheimliche Werk, eine kanadisch-amerikanisch-norwegische Produktion, von dem Norweger Lars Klevberg, der 2015 schon einen Kurzfilm gleichen Titels vorgelegt hatte.

>> Alle Spielzeiten auf einen Blick

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kinostarts
  • Polaroid - Trailer und Infos zum Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen