AA

PÖffis: Tagesausflug in die Schweiz

PÖffis: Tagesausflug in die Schweiz
PÖffis: Tagesausflug in die Schweiz ©PVÖ Öffis
Einen schönen Herbsttag nutzen die Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg, um gemeinsam einen Halbtagesauflug in die Schweiz zu unternehmen.

Die PÖffis, also die PVÖ-Gruppe, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln Ausflüge macht, lud nach Buchs und Werdenberg ein.

Dazu trafen sich etliche Pensionisten mit PÖffis-Chef Walter Metzler in Bregenz, stiegen dem „S1“ zu und begaben sich nach Feldkirch. Während den Stopps stiegen weitere Interessierte zu. Angekommen in Feldkirch, ging es weiter nach Buchs. Vom Bahnhof Buchs ging es links zur Bahnhofstraße mit der schönen Allee und an den vielen Läden vorbei zum Rathaus. Angekommen im Städtchen Werdenberg, dass mit rund 60 Einwohnern die kleinste Stadt der Schweiz ist, wurden die sehr gut erhaltenen mittelalterlichen Häuser besucht. Ein Abstecher der PVÖ-Ausflügler zum Schloss Werdenberg durfte als Höhepunkt nicht fehlen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • PÖffis: Tagesausflug in die Schweiz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen