Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Podoprigora sicher ins EM-Finale

Ex-Europarekordler Maxim Podoprigora hat am Sonntag bei der 8. Schwimm-Kurzbahn-EM in der Wiener Stadthalle in 2:10:00 Minuten als Fünfter sicher das Finale über 200 m Brust am Nachmittag erreicht.

Als Drittschnellste in sehr guten 24,96 Sekunden zog Judith Draxler in ihrem letzten Karriere-Bewerb in das Semifinale im Kraul- Sprint ein.

Persönliche Bestzeiten schwammen Birgit Koschischek (50 m Kraul/25,95), Lukas Ostermaier (1:51,10) und Sebastian Stoß (1:51,84/jeweils 200 m Kraul). Das Trio schied aber aus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Podoprigora sicher ins EM-Finale
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.