AA

Podcasting boomt

Podcasting boomt derzeit, immer mehr Anbieter setzen derzeit auf eigenen Sound: Eigene Mixes der Hobby-DJs aus meist lizenzfreier Musik, was bedeutet, dass sie völlig legal sind.

Dies berichtet das Multimediamagazin AVDC (Heft 8–9/2005). Die veröffentlichten Stücke stehen unter der Creative-Commons-Lizenz und sind damit völlig legal. Die beste Anlaufstelle ist Garageband.com, ein Portal, auf dem es über 100. 000 lizenzfreie Musikstücke kostenlos gibt.

Unerwartete Schützenhilfe erhält die weltweite Podcasting-Fangemeinde neuerdings von Apple-Chef Steve Jobs. Der visionäre Vater des iPod teilte unterdessen mit, dass demnächst Apple iTunes 4.9 um eine Podcasting-Funktion erweitert werde. Podcasting ist zusammengesetzt aus den Worten »Pod« von »iPod« und »Cast« von »Broadcasting« und bezeichnet den neuesten Trend im Web – eigene Radiosendungen zum kostenlosen Download für jedermann.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Podcasting boomt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.