AA

Plünderungen: Polizei-Patrouillen im Einsatz

In den vom Hochwasser betroffenen Betriebsgebieten in Bezau und Au im Bregenzerwald sind Polizei-Patrouillen im Einsatz, um Plünderungen zu verhindern. Bis auf einen Vorfall gebe es bisher keine Probleme.

Aus dem “Wälderhaus” in Bezau wurden in der Nacht auf Montag zwei Panel-Sägen gestohlen, ansonsten gibt es aber keine Probleme, sagt Geschäftsführer Walter Meusburger im ORF-Bericht. Passanten müssten lediglich hin und wieder darauf aufmerksam gemacht werden, dass die verschmutzten und weggeworfenen Artikel kein öffentliches Gut sind.

Die geschädigten Betriebe werden in beiden Gemeinden in der Nacht von der Polizei überwacht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hochwasser
  • Plünderungen: Polizei-Patrouillen im Einsatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen