Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw und Bus in NÖ kollidiert: 36-Jähriger schwer verletzt

Der 36-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.
Der 36-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. ©APA/HERBERT NEUBAUER (Themenbild)
Am Montag ist ein Pkw Lenker mit einem Autobus kollidiert. Der 36-jährige Lenker wurde schwer verletzt.

Ein Tscheche ist am Montag in seinem Pkw bei einer Kollision mit einem Autobus in Raabs an der Thaya (Bezirk Waidhofen an der Thaya) schwer verletzt worden. Der Wagen des 65-Jährigen war nach dem Zusammenstoß kurz vor 8.00 Uhr in den Straßengraben geschleudert worden.

Die 36-jährige tschechische Fahrerin des ansonsten leeren Busses blieb laut Polizei unverletzt. Ihr Landsmann wurde in das Landesklinikum Horn eingeliefert.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Pkw und Bus in NÖ kollidiert: 36-Jähriger schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen