Pkw stürzt zehn Meter ab

Sonntag - Nach einer durchzechten Nacht wollten drei Burschen Samstagfrüh noch nach Sonntag im Grossen Walsertal fahren um einen der Drei bei seiner Freundin abzuliefern.
Verkehrsunfall in Sonntag

Gegen 05.40 Uhr fuhr am Sonntag ein 20 Jahre alter Mann aus Bludesch mit seinem Pkw in dem er noch zwei weitere Personen mitführte auf der Faschinastraße L 193, von Garsella kommend in Richtung Sonntag. In einer Linkskurve geriet das Fahrzeug über den talseitigen Böschungsrand und stürze ca. zehn Meter über das steil abfallende Gelände und blieb zwischen mehreren Bäumen hängen.

Der Mitfahrer auf dem Rücksitz wurde leicht verletzt und mit der Rettung ins LKH Bludenz eingeliefert. Der Fahrer und der Beifahrer blieben unverletzt. Ein Alkotest beim Fahrer verlief positiv.  Die freiwillige Feuerwehr Sonntag war mit 20 Mann im Bergeeinsatz.

(Quelle: SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sonntag
  • Pkw stürzt zehn Meter ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen