Pkw kollidieren an Straßenkreuzung in Hohenems

©APA (Themenbild)
Hohenems. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmorgen im Frühverkehr in Hohenems. Eine 26-Jährige musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Unfall ereignete sich gegen 7:15 Uhr, als ein 56-jähriger Mann mit seinem Pkw aus der Beethovenstraße in die bevorrangte Markus-Sittikusstraße einbiegen wollte.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug einer 26-jährigen Frau. Sie zog sich dabei Verletzungen vorerst unbestimmten Grades zu und wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Hohenems eingeliefert. An beiden Autos entstand schwerer Sachschaden. Die Feuerwehr Hohenems musste mit 20 Mann ausrücken, um das auslaufende Öl beider Fahrzeuge zu binden. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Pkw kollidieren an Straßenkreuzung in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen