Pkw in Brand geraten

Frastanz - Zu einem Pkw-Brand kam es am Mittwoch kurz nach 18 Uhr auf der L190 in Frastanz.
Bilder: Pkw-Brand in Frastanz

Ein 47-jähriger Pkw-Lenker war mit seinem Fahrzeug auf der L 190 von Feldkirch kommend in Richtung Frastanz unterwegs, als seinem Fahrzeug der Treibstoff ausging. Er stellte den Pkw ab, holte bei der nahegelegenen Tankstelle Treibstoff, befüllte den Tank und machte mehrere Startversuche. Dabei entstand im Motorraum aus bislang unbekannter Ursache ein Brand, der das Fahrzeug in Folge schwer beschädigte.

Die Feuerwehr Frastanz war mit drei Fahrzeugen und zahlreichen  Einsatzkräften am Vorfallsort und löschte den Motorbrand, bevor sich dieser auf den Rest des Fahrzeuges ausdehnen konnte. Die L 190 war von 18.20 Uhr bis 18.50 Uhr gesperrt bzw. nur erschwert passierbar.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen