Pkw-Einbruchsdiebstähle in Bregenz – Zwei Täter verhaftet

Beamte konnten Verdächtige festnehmen
Beamte konnten Verdächtige festnehmen ©APA
Bregenz - In den vergangenen Tagen kam es in Bregenz immer wieder zu Fahrzeug-Einbrüchen. Dank eines Hinweises konnten am Freitag auf dem Parkplatz West in Bregenz zwei Verdächtige von der Polizei auf frischer Tat ertappt und vorläufig in Verwahrung genommen werden.

Ein 27-jähriger Asylwerber aus Palästina und ein 25-jähriger Mann aus Algerien suchten gezielt Pkw mit sichtbaren Wertgegenständen im Inneren der Fahrzeuge aus und brachen die Fahrzeugtüren auf. Sie stahlen vorwiegend Bargeld und Kleidung, aber auch Laptops sowie andere elektronische Geräte. Im Zuge der umfangreichen Erhebungen konnten ihnen weitere Pkw-Einbruchsdiebstähle in Bregenz zugeordnet und Diebsgut sichergestellt werden. Beide Beschuldigten wurden in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

Kein Wertgegenstände im Auto lassen

Präventionstipp der Landespolizeidirektion Vorarlberg: Lassen Sie bitte keine Wertgegenstände im Auto liegen. Die Täter suchen die Fahrzeuge gezielt nach sichtbarem, wertvollem Diebesgut im Fahrzeuginneren aus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pkw-Einbruchsdiebstähle in Bregenz – Zwei Täter verhaftet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen