AA

Pkw-Brand auf A14: Auto ausgebrannt

Symbolbild
Symbolbild
Götzis - Der Pkw eines 51-jährigen Pkw-Lenkers ist am Mittwoch auf der A14 in Brand geraten.

In der Nacht auf Donnerstag geriet der Motorraum eines Pkw, unterwegs auf der A14 in Fahrtrichtung Tirol, aus unbekannter Ursache in Brand. Höhe Götzis hielt der 51jährige Lenker am Pannenstreifen und konnte unverletzt das Fahrzeug verlassen.

Die Feuerwehr Hohenems löschte den Pkw, allerdings brannte dieser dennoch vollständig aus. Die Autobahn war rund eine Stunde lang nur einspurig passierbar.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Pkw-Brand auf A14: Auto ausgebrannt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen