AA

Pietro Lombardi meldet sich unter Tränen zurück

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi ©APA
Drei Monate lang zog sich Pietro Lombardi von Social Media zurück. Nun überrascht der Sänger seine Fans mit einer hochemotionalen Botschaft.
Pietro zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück

Am 14. September kam es endlich zum langersehnten Social Media Comeback des Musikers. Mit einem Instagram Video, welches als Teaser für sein noch nicht veröffentlichtes Interview gilt, meldet er sich zurück: "Viele sehen den Pietro der immer lacht, immer Freude verbreitet. Aber ich glaub es gibt auch viele Sachen, die ihr nicht wisst."

"Ich war komplett leer"

In seinem Leben, habe es einen Tag gegeben, welcher alles veränderte. Noch nie zuvor habe er darüber gesprochen. Er habe sich "irgendwie komplett selber verloren" und "komplett leer gefühlt". Am Mittwoch, gegen 18:30 Uhr, soll sein emotionales Interview online gehen.

Ob seine Social Media Auszeit wohl an der Hochzeit und den Schwangerschaftsnews seiner Ex-Freundin Sarah Engels liegen könnte? Man kann nur spekulieren.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Pietro Lombardi meldet sich unter Tränen zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen