Pfändertunnel: Corvette gerät in Brand

Lochau - Einen im wahrsten Sinne des Wortes "heißen Reifen" fuhr am Montagmittag ein Pkw-Lenker im Pfändertunnel
Bilder
Videobericht

Nachdem es offensichtlich Probleme mit der Bremsscheibe gab, entdeckte der Fahrer einer Corvette plötzlich aufsteigenden Rauch an seinem Fahrzeug, mit dem er im Pfändertunnel Fahrtrichtung Deutschland unterwegs war.

Durch die Hitzeentwicklung geriet schließlich der Reifen des Sportwagens in Brand. Die alarmierte Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern und den Reifenbrand in kürzester Zeit löschen. Der Pfändertunnel war für die Dauer des Einsatzes in beide Richtungen komplett gesperrt.

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Pfändertunnel: Corvette gerät in Brand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen