AA

Pfingstradfahren

Pfingstradfahren
Pfingstradfahren ©Roswitha Böhler/Cornelia Breuß
Mairegen macht schön und erspart den Botoxdoktor.Nach diesem Motto hat unser Rad Guide Franz die heurige Tour am Pfingstmontag Nachmittag geplant.Am Start beim Kneippbrunnen zeigte sich das Wetter noch von der angenehmen Seite. Je weiter wir südwestlich radelten desto mehr weinte der Himmel.
Pfingstradfahren

Unser Ziel, das “Bangser Ried” mit seinen unzähligen Schwertlilien ließen wir regentechnisch links liegen. In Feldkirch angekommen, machten wir eine kleine Pause und radelten über Rankweil wieder Richtung Schwarzach. Etwas unterkühlt und nass erreichten wir nach fast 80 Radkilometern wieder unseren Heimatort.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Pfingstradfahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen