AA

Pfarrheim Franz Xaver feierte mit einem „Sommerfest“ den 20. Geburtstag

Gründungsmitglieder und Vorstand des Vereines „Pfarrheim Franz Xaver Lochau“: Josef Helbock, Monika Pichler, Wolfgang Alge, Kurt Schlachter, Pfarrer Gerhard Mähr, Christl Bereuter und Robert Stefani.
Gründungsmitglieder und Vorstand des Vereines „Pfarrheim Franz Xaver Lochau“: Josef Helbock, Monika Pichler, Wolfgang Alge, Kurt Schlachter, Pfarrer Gerhard Mähr, Christl Bereuter und Robert Stefani. ©Schallert
Lochau. Über einen großartigen Erfolg konnten sich die Organisatoren des mediterranen Sommerfestes der Pfarre anlässlich des Geburtstages „20 Jahre Pfarrheim Franz Xaver“ freuen. Das besondere Haus und die Würdigung des Ehrenamtes standen an diesem Abend im Mittelpunkt.
Pfarrheim Franz Xaver feierte mit einem „Sommerfest“ den 20. Geburtstag

Die zahlreichen Besucher genossen hier bei willkommenen Begegnungen gemeinsam ein paar gemütliche Stunden, auch wenn es zum Abend hin etwas kühl wurde. Für Abwechslung und viel Begeisterung sorgten die Auftritte der „Jungmusik Lochau“ und der Lochauer Chorgemeinschaften sowie eine große Tombola und natürlich das italienische Buffet. Musikalisch umrahmt wurde das Fest von „Toni Eberle und Sängerin Mia Luz“.

Ein Haus mit Erfolgsstory

Das Pfarrheim Franz Xaver am „Roten Platz“ mitten im Lochauer Ortszentrum hat sich in all den Jahren zu einem lebendigen „Ort der Begegnung“ für die ganze Ortsbevölkerung entwickelt, es ist zur Heimstätte der pfarrlichen Arbeitskreise und der heimischen Chorgemeinschaften sowie zum Dreh- und Angelpunkt für unzählige festliche Veranstaltungen geworden. Allein im Jahr 2017 haben über 25.000 Personen das Haus frequentiert, wie die beiden „Pfarrheim-Manager“ Siegfried Kern und Robert Stefani errechnet haben.

20 Jahre lang hat die Jugend im Erdgeschoß des Pfarrheimes im „Caramba“ schon ihren beliebten Treffpunkt, und auch der Weltladen Leiblachtal hat hier „am besten Platz von Lochau“ ein prächtiges Verkaufslokal gefunden.

Würdigung des Ehrenamtes

Zu dieser Geburtstagsfeier waren auch die rund 350 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer im Dienste der Pfarre Lochau eingeladen, unter anderem die Mitglieder des Pfarrkirchen- und Pfarrgemeinderates, der Arbeitskreise und der Chöre sowie die Ministranten, Lektoren und Kommunionhelfer samt den Frauen und Männern, die für den Blumenschmuck und die Reinigung der Kirche zuständig sind.

„Sie alle sind die Bausteine einer lebendigen Pfarrgemeinde und auch für die gesamte Dorfgemeinschaft unverzichtbar“, so Pfarrer Gerhard Mähr mit einem großen „Dankeschön“ an alle Beteiligten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Pfarrheim Franz Xaver feierte mit einem „Sommerfest“ den 20. Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen