Pfarrhaus auch außen saniert

Der Röthner Pfarrhof wurde in diesem Jahr innen und außen umfangreich saniert und renoviert.
Der Röthner Pfarrhof wurde in diesem Jahr innen und außen umfangreich saniert und renoviert. ©Michael Mäser
Nach der Renovierung im Innenbereich erfolgte beim Röthner Pfarrhaus und Pfarrheim auch eine Sanierung der Fassaden.

Röthis. Der Pfarrhof Röthis, bestehend aus Pfarrhaus und Pfarrheim, gehört zu den ältesten und markantesten Gebäudekomplexen des Dorfes. Mit einer Sanierung konnte der Gebäudekomplex in diesem Jahr den veränderten Erfordernissen gerecht werden.

Räumlichkeiten wurden wieder bezogen

Dazu starteten im Frühjahr diesen Jahres umfangreiche Sanierungsarbeiten und so wurde im Obergeschoß des Wohnhauses eine getrennt zugängliche Wohnung errichtet. „Die Renovierung im Innenbereich ist weitgehend abgeschlossen und die Räumlichkeiten konnten im November wieder bezogen werden“ kann Norbert Mähr vom Pfarrkirchenrat berichten. Die im Pfarrheim erneuerte Heizungsanlage in Verbindung mit der renovierten Kleinküche ermöglicht so in Zukunft neben der Abhaltung von Ministrantenstunden, Pfarrgemeinderatssitzungen und ähnlichem auch die Durchführung von geselligen Veranstaltungen im kleinen Rahmen. 

Auftragsvergabe an heimische Firmen

Zum Abschluss der Renovierungsarbeiten wurden nun in den letzten Wochen auch die Fassaden von Pfarrhaus und Pfarrheim saniert. Im Einvernehmen mit dem Bundesdenkmalamt und dem Diözesanbauamt wurden die Arbeiten mit heimischen Firmen und mit Produkten auf Mineralbasis – Kalk und Silikatfarben (keine Kunststoffe) ausgeführt. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Pfarrhaus auch außen saniert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen