AA

Pfarrgemeinderat Klaus stellt sich vor

PGR 2012-2017 der Pfarre zur hl. Agnes in Klaus
PGR 2012-2017 der Pfarre zur hl. Agnes in Klaus ©Monika Kathan

Neun Frauen und Männer gestalten die pfarrlichen Agenden in den nächsten fünf Jahren.

Klaus. (kam) In der Pfarre zur heiligen Agnes in Klaus stellen sich seit den vergangenen PGR-Wahlen sieben Frauen und zwei Männer zur Mitarbeit im Pfarrgemeinderat zur Verfügung.

Pfarrer Mag. Walter Metzler und die geschäftsführende Vorsitzende des PGR, Silvia Frick, nahmen bereits bei der konstituierenden Sitzung im März die Arbeit mit ihrem neu gewählten Team auf. Beate Ludescher-Kohler nahm die Wahl zur stellvertretenden Vorsitzenden an.

Silvia Frick und Judith Müller können bereits auf ihre Erfahrungen im PGR zurückgreifen. Für Simone Fritsch, Dir. Margot Honis, Beate Ludescher-Kohler, Birgit Krampl, Annelies Nachbaur und Stefan Forster ist es die erste Funktionsperiode, in der sie mit den vielfältigen pfarrlichen Aufgaben in Klaus betraut werden.

Pfarrer Walter Metzler wünscht alles Gute für die Mitarbeit im Pfarrgemeinderat in dieser Funktionsperiode 2012 bis 2017. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klaus
  • Pfarrgemeinderat Klaus stellt sich vor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen