AA

Pfarre Nenzing dankt ihren Ehrenamtlichen

Pfarrer Joy Peter bedankt sich bei den Ehrenamtlichen
Pfarrer Joy Peter bedankt sich bei den Ehrenamtlichen ©Michaela Gantner, Werner Schallert
Nenzing. Pfarrer Mag. Joy Peter Thattakath hat am 10. April 2015 alle ehrenamtlich tätigen Personen, die sich in den vielen Arbeitskreisen der Pfarre engagieren, zu einer feierlichen Veranstaltung in den Ramschwagsaal eingeladen.
Interessantes Unterhaltungsprogramm

Von den rund 300 Ehrenamtlichen sind dieser Einladung etwa 230 gefolgt. Nach der Begrüßung durch Renate Greußing, der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates, war es Pfarrer Joy Peter ein großes Anliegen, den vielen Mitgliedern der Pfarrgemeinde, die ihre Arbeit mit großem Einsatz in den Dienst der Gemeinschaft stellen, zu danken.

In seiner Ansprache hob er besonders die Talente vieler Menschen  hervor, die eine lebendige Kirche fruchtbar machen. Viele Dienste dieser helfenden Hände bleiben im Alltag oft unbedankt, doch der Herrgott wird es ihnen danken.

Geboten wurde den Festgästen ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Unterhaltungsprogramm: musikalisch wurde der Abend vom Chörle, vom Männerchor und vom Kirchenchor bereichert. Für eine sportlich-künstlerische Note sorgten die fulminanten Auftritte der Akrobatik- und Showtanzgruppe Walgau, ihres Zeichens aktuelle Europacupsieger und Europameister.

Gekonnt moderiert wurde die Veranstaltung von Michael Hartmann, für die Bewirtung sorgte in bewährter Form das Team des Dorfcafés. Für alle bestimmt ein gelungener und unvergesslicher Abend.

Dieser Beitrag ist von Werner Schallert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Pfarre Nenzing dankt ihren Ehrenamtlichen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen