Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pfarre Mäder freut sich über fünf neue Ministranten

Das Ministrantenteam freut sich mit Kaplan Rainer Büchel über die fünf neuen "Minis".
Das Ministrantenteam freut sich mit Kaplan Rainer Büchel über die fünf neuen "Minis". ©Hellrigl
Ministrantenaufnahme

Mäder. Im Rahmen einer feierlichen Messe mit Kaplan Rainer Büchel konnten am Sonntag in Mäder fünf neue Ministranten offiziell willkommen geheißen werden. Manja Stüttler, Jessica Marte, Marco Cito, Alexander Gehrer und Elias Stark werden hinkünftig das “Mini-Team” beim Dienst am Altar unterstützen. “Der Ministrantendienst ist eine gute Möglichkeit, in den Glauben hineinzuwachsen”, bestärkte Kaplan Büchel die Entscheidung der Kinder und entsandte einen besonderen Dank an seine “helfenden Hände” im Hintergrund, Robert Ender, Harald Übelher, Angelika Juen, Wolfgang Pfattner sowie Heinrich und Andreas Gisinger. Im vergangenen Jahr machten 280 bis 290 Messfeiern rund 800 Ministranteneinsätze erforderlich. Nach mehrjährigem Dienst verabschiedeten sich Simon Steiner, Bernd Stark sowie Nina und Fabio Schläffer aus der Reihe der Ministranten. Somit zählt die Pfarre Mäder derzeit 41 “Minis”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • Pfarre Mäder freut sich über fünf neue Ministranten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen