AA

Pfadfinder, Weltladen und Caramba feierten gemeinsam

Die Leiblachtaler Pfadfinder luden zum öffentlichen Frühstückstisch.
Die Leiblachtaler Pfadfinder luden zum öffentlichen Frühstückstisch. ©Schallert
Kleines Fest am Roten Platz

Lochau. Mitten in Lochau auf dem “Roten Platz” deckten die Leiblachtaler Pfadfinder einen öffentlichen Frühstückstisch, um gemeinsam mit der Bevölkerung das Doppelfest “100 Jahre erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit der Pfadfinder Österreich” sowie “Zehnjähriges Bestandsjubiläum der Pfadfindergruppe Leiblachtal” zu feiern. Bei Kuchen, frischen Brötchen mit süßer Marmelade oder einem pikanten Topfenaufstrich, duftendem Kaffee oder einem Achtele Jubiläumswein trafen sich hier zahlreiche Gäste zu einem gemütliche Hock und einem informativen Gespräch rund um die vielfältigen Aktivitäten der Pfadfinderbewegung auch hier im Leiblachtal.

Mit dabei beim kleinen Fest waren auch die “Nachbarn”, der Weltladen Leiblachtal und der Jugendraum “Caramba”, die hier mitten im Ortszentrum im Lochauer Pfarrheim ihre Heimstätte haben. Der Weltladen informierte am “Weltladentag 2010” über “Faire Bekleidung” und präsentierte im Laden den Mode-Frühling der besonderen Art mit Textilien aus fair gehandeltem Leinen, Seide und Bio-Baumwolle. Gleich daneben lud das Caramba-Team zum “Tag der offenen Tür”. Zusammen mit den Jugendlichen stellten die Jugendarbeiter den interessierten Besuchern den im vergangenen Herbst neu adaptierten Jugendraum und im Besonderen das Programm der Offenen Jugendarbeit Sozialsprengel Leiblachtal vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Pfadfinder, Weltladen und Caramba feierten gemeinsam
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen