AA

Peugeot präsentiert Kader mit Klien

Während im Vorjahr niemand Christian Klien auf der ­Rechnung hatte, ist es längst ein offenes Geheimnis, dass der 26-Jährige von den Franzosen erneut verpflichtet wurde.

Am Montag wird Peugeot offiziell den Fahrerkader für das Sportwagenprogramm präsentieren. Bis auf wenige Änderungen dürfte der Fahrerkader gegenüber dem Vorjahr unverändert bleiben. Eine Überraschung ist allerdings die Verpflichtung von Toro-Rosso-Pilot Sebastien Bourdais. Der ­Franzose soll im Juni zwischen den Grand Prix der Türkei und England zumindest bei den 24 Stunden von Le Mans an den Start gehen. Gesetzt ist auch Alex Wurz, hingegen soll bei Jacques Villeneuve ein großes Fragezeichen stehen. Allgemein wird erwartet, dass Peugeot mit dem LMP-908 HDi-Dieselrenner in Le Mans und am 21. März in Florida bei den 12 Stunden von Sebring fix zu erwarten ist. Fraglich ist hingegen die Teilnahme an der kompletten ELMS, der europäischen Le Mans Series.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Peugeot präsentiert Kader mit Klien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen