AA

Perfekter Auftakt für Gaschurn

Der SV Gaschurn gewinnt zum Auftakt in Lustenau mit 3:0
Der SV Gaschurn gewinnt zum Auftakt in Lustenau mit 3:0 ©Huber

Einen Auftakt nach Maß erwischte der SV Gaschurn/Partenen in die Frühjahrsmeisterschaft. Bei Austria Lustenau 1b siegte die Mannschaft von Trainer Saler mit 3:0. Den Grundstein für den Auswärtssieg legten die Montafoner dabei bereits in der ersten Spielhälfte als Patrick Schröcker und Alexander Montibeller Unsicherheiten der Gastgeber zur 2:0 Pausenführung nützen. Nach der Pause erhöhten die Lustenauer zwar den Druck, Tor wollte ihnen aber keines gelingen. Dazu schwächten sich die Unterländer in der Folge selber, und zwar doppelt: Erst flog Kemal Köse nach einer Tätlichkeit vom Platz und dann Klemens Fritz wegen absichtlichem Handspiel im Strafraum. Den fälligen Elfmeter verwandelte Marcel Rudigier zum 0:3 Endstand.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaschurn
  • Perfekter Auftakt für Gaschurn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen