Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Michael Lampert ist nicht mehr VEU Feldkirch-Coach

©Oliver Lerch
Noch in dieser Woche wird die VEU Feldkirch einen Nachfolger für den scheidenden Coach Michael Lampert präsentieren. Lampert bleibt aber das zum Klarstellen Geschäftsführer.

Ohne Michael Lampert an der Bande wird die VEU Feldkirch in die kommende Saison gehen. Das ist doch eine Riesenüberraschung, weil Michael Lampert seit vielen Jahren in der Doppelfunktion als Geschäftsführer und als Coach fungierte. Das Sommer- und Trockentraining ist ab Dienstag, 14. August, auch für die Cracks der VEU Feldkirch vorbei. Ab 19.00 Uhr geht es erstmals aufs Eis der Vorarlberghalle, welches von der im Sommer installierten, neuen Bande umrandet wird.

Geleitet wird die Trainingseinheit vom bisherigen Co-Trainer Markus Frankenberger und Sandro Frick. Wenn alles nach Plan verläuft, kann aber schon im Laufe dieser Woche der neue Headcoach der VEU präsentiert werden, da die Gespräche mit dem international sehr erfahrenen Trainer unmittelbar vor dem Abschluss stehen. Voll im Gange ist auch die Suche nach weiteren Spielern als Verstärkung für unser Team.

Alle Fans sind herzlich zum Trainingsauftakt eingeladen, der Bullyclub wird natürlich geöffnet sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Michael Lampert ist nicht mehr VEU Feldkirch-Coach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen