AA

Paszek in Peking souverän weiter

Die Dornbirnerin Tamira Paszek tat sich in der ersten Runde des Tennis Turniers in Peking nicht schwer und besiegte Jill Craybas aus den USA mit 6:3,6:3.

Tamira Paszek hat am Mittwoch souverän die zweite Runde des 600.000-Dollar-Turniers in Peking erreicht. Die noch 16-jährige Vorarlbergerin besiegte die fast doppelt so alte US-Amerikanerin Jill Craybas (33) nach 78 Minuten mit 6:2,6:3. Die Achtelfinalistin in Wimbledon und bei den US Open, die kommende Woche die Punkte vom Vorjahressieg in Portoroz im Ranking verlieren wird, trifft im Achtelfinale auf die Russin Jelena Dementjewa. Im letzten Moment abgesagt hat Titelverteidigerin und US-Open-Finalistin Swetlana Kusnezowa wegen einer Bauchmuskelzerrung.

Dementjewa hat mit der kleinen Österreicherin noch eine Rechnung offen: Im bisher einzigen Duell war die Russin in der dritten Runde völlig überraschend in drei Sätzen an Paszek gescheitert, „Mimi“ gewann damals 3:6,6:2,6:3.

Kusnezowa kann hingegen ihren Titel in Peking nicht verteidigen. Die Weltranglisten-Zweite aus Russland, die ihr Heimatland zuletzt auch zum Fed-Cup-Titel geführt hatte, sagte ihre Teilnahme wegen einer Bauchmuskelzerrung ab. „Ich bin hierhergekommen und habe viele Behandlungen gemacht, aber unglücklicherweise kann ich nicht aufschlagen. Es wird immer schlechter“, meinte die 22-Jährige bei einer Pressekonferenz in Peking. Auch im Fed-Cup-Finale gegen Italien hätte sie diese Verletzung bereits behindert, gab sie zu. Ihren Platz im Achtelfinale (nach einem Freilos in Runde 1) nimmt nun Maria Emilia Salerni (ARG) ein.

Aus österreichischer Sicht interessant ist auch die Ankündigung von Paola Suarez, ihre Karriere zu beenden. Die 31-jährige Argentinierin und frühere Nummer 9 im Einzel hatte sich zuletzt vor allem im Doppel einen Namen gemacht und u.a. mit Virginia Ruano Pascual (ESP) acht Grand-Slam-Doppeltitel geholt. Suarez wird damit auch nicht im Aufgebot für das Fed-Cup-Auswärtsspiel der ÖTV-Damen in Argentinien Anfang Februar 2008 stehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tennis
  • Paszek in Peking souverän weiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen