AA

Paszek gewann in Rom-Qualifikation

Österreichs großte Tennis-Nachwuchshoffnung Tamira Paszek hat am Samstag in der ersten Runde der Qualifikation für das mit 1,34 Millionen Dollar (993.623 Euro) dotierte Tier-I-Turnier in Rom klar gewonnen.

Gegen die Slowenin Andreja Klepac setzte sich die 16- jährige Vorarlbergerin 6:0,6:4 durch.

In der zweiten Runde trifft Paszek nun auf die in der Qualifikation topgesetzte Niederländerin Michaella Krajicek. Die Siegerin spielt dann im Hauptbewerb.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Paszek gewann in Rom-Qualifikation
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen