AA

Passivhaustag in Lauterach

©kuehmaier
Passivhaustag in Lauterach

Lauterach. Am Samstag konnte anlässlich des Passivhaustages ein Einfamilienhaus in Lauterach besichtigt werden.

Der durchgeführte Passivhaustag soll interessierten Bauherren in spe die Möglichkeit geben, sich vor Ort die Ausführung und Installation der Passivhauselemente anzusehen. Anwesende Fachleute informieren dabei über die zukunftsweisende Bauweise und die notwendige Technik, die mit maximalem Wohnkomfort minimalsten Energieverbrauch erreicht. Neben zahlreichen Objekte stand auch ein Einfamilienhaus in Lauterach zur Besichtigung offen. Das Haus zeichnet sich das Passivhaus vor allem durch drei Komponenten aus. Eine gute Dämmung, dreifach verglaste Fenster und eine automatische Komfortlüftung. Das Ergebnis ist nicht nur eine Verringerung des Heizwärmebedarfs bis zu 90%, sondern auch ein Zugewinn an Wohnqualität durch die hohe Luftqualität in allen Wohnräumen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Passivhaustag in Lauterach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen