AA

Parkbad in Lustenau: Das fordern die Grünen

Zadra fordert längere Öffnungszeiten an Hitzetagen
Zadra fordert längere Öffnungszeiten an Hitzetagen ©Grüne
Lustenau - Die Grünen fordern eine Attraktivierung des Parkbads in Lustenau und legen ein "4 Punkte-Parki-Paket" vor.

Seit über 50 Jahren sorgt das Parkbad für Badevergnügen in Lustenau. Landtagsabgeordneter und Gemeindevertreter Daniel Zadra und die Lustenauer Gemeinderätin Christine Bösch-Vetter fordern nun, dass das Bad attraktiver gestaltet wird.

In dem „Grünen 4 Punkte-Parki-Paket“ werden neben der Umsetzung  einer WC-Anlagen am Kinderhügel, zusätzlichen Baumpflanzungen für den Schatten der Zukunft und eine Neugestaltung des Eingangsbereichs mit Schatten und eigenen Abstellflächen für Fahrradanhänger auch ausgeweitete Öffnungszeiten vor allem an Hitzetagen gefordert.

"Einige Arbeiten, wie ein WC in der Nähe des Kinderhügels, wurde bereits bereits budgetiert. Nun muss sichergestellt werden, dass dies rasch umgesetzt wird und der Bevölkerung schon in der nächsten Badesaison zur Verfügung steht", fordert Zadra.

Um das Anliegen zu unterstützen wurde auch eine Online-Petition eingerichtet.

Das sind die Forderungen der Grünen

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Parkbad in Lustenau: Das fordern die Grünen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen