Paragleiter in Schnifis von Windböe erfasst

Schnifis - Ein 58 Jahre alter Paragleiter aus den Niederlande ist am Samstag Mittag in Schnifis während des Fluges von einer Windböe erfasst worden und mußte notlanden. Er prallte in der Folge mit dem Gesäß auf die steil abschüssige Wiese und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades am Rücken zu.

Nach der Erstversorgung durch den Flugrettungsarzt wurde der Mann mit dem Hubschrauber Christopherus 8 ins LKH Feldkirch eingeliefert. (Quelle: SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schnifis
  • Paragleiter in Schnifis von Windböe erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen