Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pamela Anderson kämpft für VgT-Tierschützer

Dan Mathews von PETA und Pamela Anderson am Opernball
Dan Mathews von PETA und Pamela Anderson am Opernball
Baywatch-Nixe und Life Ball-Gast Pamela Anderson setzt sich für zehn österreichische Tierschützer ein. Die Polizei ermittelt gegen sie seit 2007 wegen Verdachts auf Bildung einer kriminellen Organisation.

In einer Petition fordert die Schauspielerin Justizministerin Claudia Bandion-Ortner auf, die ihrer Ansicht nach “beschämenden Anschuldigungen” gegen die Aktivisten fallenzulassen.

Als Unterstützerin der Tierrechts-Organisation PETA (People for the Ethical Treatment of Animals) sowie im Namen der Vereinigung “United Creatures” sei ein entsprechendes Schreiben am Dienstag an das Justizministerium übermittelt worden, hieß es in einer Aussendung. Anlass sei ein drohender Prozess im Herbst gegen die Aktivisten sowie der Besuch Andersons beim Life Ball am Samstag in Wien.

Die Behörden würden eine Anti-Terror-Bestimmung im Strafgesetzbuch gegen die Tierschützer benützen, in dem sie die Vereinigung zur kriminellen Organisation erklären würden, kritisierte Anderson laut dem Schreiben. Die Aktivisten des Vereins gegen Tierfabriken (VGT) waren Ende Mai 2007 in Untersuchungshaft genommen worden, neun wurden nach Entscheid der Oberstaatsanwaltschaft (OStA) Wien Anfang September enthaftet, einer am 13. August. Von 2000 bis April 2008 sollen die Beschuldigten laut Staatsanwaltschaft Anschläge durchgeführt haben, die sich vornehmlich gegen Textil-Handelsketten richteten. Der von den Ermittlern bezifferte Schaden: Mehr als 600.000 Euro.

Die Petition im Wortlaut zum Download

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Pamela Anderson kämpft für VgT-Tierschützer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen