Pakistan: "Die nächsten Tage sind entscheidend"

Bei der Flutkatastrophe in Pakistan ist nach Einschätzung der nationalen Meteo­rologiebehörde "das Schlimmste noch nicht vorbei". Behördenchef Qamar-u-Zaman Chaudhry sagte am Donnerstag in Islamabad: "Die nächsten zehn Tage werden sehr entscheidend sein."
Aktuelle Bilder aus Pakistan
Pakistan:Große Seuchengefahr
Schwere Überschwemmungen
Bilder der Überflutung

Derzeit rolle eine zweite Flutwelle durch die zentralpakistanische Provinz Punjab. Die Fluten ließen den Fluss Chenab anschwellen und könnten nach Angaben Chaudhrys trotz aller Schutzmaßnahmen die Millionenmetropole Multan treffen.

Nach Angaben der Vereinten Nationen kosteten die schwersten Überflutungen in der Geschichte Pakistans bisher 1.200 Menschen das Leben. Sechs Millionen Flutopfer benötigen demnach dringend Hilfe. Die UN hatten am Donnerstag vor einer “zweiten Welle von Toten” bei der Flutkatastrophe gewarnt und schnellere Hilfe der Weltgemeinschaft angemahnt. In einem Spendenaufruf forderten die Vereinten Nationen bei ihren 192 Mitgliedsstaaten 459 Millionen US-Dollar (352 Mio. Euro) Soforthilfe an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Pakistan: "Die nächsten Tage sind entscheidend"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen