AA

„O´zapft is“ mit Durchblick

Peter und Suanne Vonier.
Peter und Suanne Vonier. ©Walter Moosbrugger
Im Wolfurter Optikfachgeschäft herrschte Freudenhaus-Oktoberfeststimmung.
Oktoberfest

Passend zur Präsentation der neuesten Modelle der angesagten Münchner Brillenmarke „FreudenHaus Eyewear“ luden Susanne und Peter Vonier, Inhaber von Wolfurts Fachgeschäft „DAVID sehen & hören“, zu einem blau-weißen Oktoberfest. Weißwürste, Brezel und Bier standen parat, ebenso wie Limonade und Popcorn für die Kleinen. Und dass sich die gesamte Mitarbeitercrew in Dirndl und Lederhosen warf, vervollständigte die zünftige Stimmung im Optikfachgeschäft.

Bayrisches Brillen-Label

„Wir freuen uns riesig, dass wir zum zweiten Mal ein Fest in dieser Art durchführen konnten. Es ist einfach noch einmal etwas anderes, wenn die FreudenHaus-Crew persönlich anwesend ist und unsere Kunden berät“, freute sich Peter Vonier über das große Interesse und die positive Resonanz sowie über die kurzfristige charmante und kompetente Verstärkung durch Silke Schnetzer und Albert Haushofer vom trendigen bayrischen Brillenlabel. Neben dem gemütlichen Beisammensein konnten die unzähligen begeisterten Gäste diese Veranstaltung auch nutzen, um alle anderen Brillenmarken zu testen, Sehtests durchführen zu lassen oder sich in Sachen Hörgeräten beraten zu lassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • „O´zapft is“ mit Durchblick
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen