AA

Osterspaziergang

©Helmut Stump
Osterspaziergang 2011

Auf Einladung von Helmut und Silvia Stump, trafen sich einige Frühaufsteher um 6 Uhr am frühsommerlichen Ostermontag zum dritten Osterspaziergang. Es war dieses Jahr fast schon hell als die Gruppe Richtung Ried aufbrach. Mit Oster- und Frühlingstexten von Lenau, Hölderlin, von Fallersleben, von Droste – Hülshoff und Heinz Erhardt wurde der Weg unterbrochen und den ernst bis lustigen Texten gelauscht. Dazu unterhielt die erwachende Natur die Osterspaziergänger mit allerhand unpluggeder Musik. Es galt noch die Osterbotschaft in der SMS Schrift zu entschlüsseln, was sich für die mittlere Generation als schwieriges Unterfangen darstellte. Zurück beim Pfadiheim gab es ein Frühstück, das eher an einen Brunch erinnerte, vorbereitet von Sybille und Caroline. Herzlichen Dank für diesen schönen Ostermontagmorgen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • Osterspaziergang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen