AA

Orientierungstage an VMS Klaus-Weiler-Fraxern

Orientierungstag in St. Arbogast
Orientierungstag in St. Arbogast ©VMS Klaus-Weiler-Fraxern
Am Montag, den 26.04, und am Donnertag, den 06.05, haben die Schüler der 4a/b/c der Mittelschule im Unterrichtsfach Religion einen Orientierungstag in St. Arbogast absolviert.

Katja, Melanie, Sophia: „Wir redeten über Themen wie Freundschaft und Liebe, hatten zwischendurch kleine Pausen, spielten und malten Plakate bis in den späten Nachmittag hinein. Ein Tag der anderen Schule hat natürlich allen gut gefallen.“

Die Referenten Eva Dörn und Susanne Lins haben mit uns die Themen mit viel Engagement erarbeitet. Viele tiefe Diskussionen und Gespräche haben unseren Tag begleitet, die Schüler waren begeistert von dem “etwas anderen Schultag”, der Arbeit der Referenten, aber auch von dem Haus St. Arbogast. Ich danke der Katholischen Kirche Vorarlberg für die finanzielle Unterstützung und wünsche den Schülern, dass die wertvollen Gedanken dieses Tages nachwirken und sie noch lange begleiten mögen.

Der Religionslehrer, Christoph. Seeberger

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klaus
  • Orientierungstage an VMS Klaus-Weiler-Fraxern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen