Orgelklänge zum Marktbesuch

Im Juli und August wird die Behmann-Orgel samstags von 10.30 bis 11 Uhr von verschiedenen Organisten bespielt.
Im Juli und August wird die Behmann-Orgel samstags von 10.30 bis 11 Uhr von verschiedenen Organisten bespielt. ©Veranstalter
 Die Reihe „Orgelmusik zum Dornbirner Markt“ wird jetzt nachgeholt.

 

Dornbirn. Zu einem frühlingshaften Marktbesuch gehört in Dornbirn seit Jahren auch ein Abstecher in die Stadtpfarrkirche. An acht Samstagen im Mai und Juni wird während der Marktzeit am Samstag jeweils 30 Minuten lang an der großen Behmann-Orgel unterhaltsame und vergnügliche Orgelmusik gespielt. So war es bisher – doch heuer konnte die kleine Konzertreihe aufgrund der Covid 19-Pandemie nicht wie geplant stattfinden. Für alle Freunde von Orgelmusik gibt es jetzt gute Nachrichten: Die Konzerte werden nachgeholt. „Nachdem die beliebte Frühjahrs-Konzertreihe ausgefallen ist, findet sie nun während der Sommermonate statt. Der Dornbirner Wochenmarkt ist ein beliebter Treffpunkt und mit diesen Kurzkonzerten gibt es dazu ein schönes kulturelles Angebot, das zur Entspannung während des hektischen Marktbetriebes einlädt“, informiert Organisator Rudolf Berchtel.

Vergnügliche Orgelmusik

Die Organisten spielen an der großen Orgel in der besonderen Atmosphäre der monumentalen Stadtpfarrkirche St. Martin und freuen sich auf viele Zuhörer. Die Programme reichen von Klassik über Jazz bis zu Orgeltänzen. Den Auftakt macht am 4. Juli der „Hausorganist“ Rudolf Berchtel, auch am 1. August bespielt er die berühmte Behmann-Orgel. Am 11. Juli gibt es ein Duett von Nikolai Gersak und Benjamin Engel (Saxophon), die darauffolgenden Konzerte werden von Konstanze Hofer und Michael Schwärzler gestaltet. Am 8. August spielt Bernhard Loss, am 22. August Marc Fitze und den Abschluss macht Helmut Binder am 29. August 2020. Die Konzerte finden jeweils samstags von 10.30 bis 11 Uhr bei freiem Eintritt (freiwillige Spenden) statt. Termine unter www.st-martin-dornbirn.at

 

Orgelmusik zum Dornbirner Markt

Stadtpfarrkirche St. Martin

Samstags von 10.30 Uhr bis 11 Uhr

4. Juli 2020: Rudolf Berchtel

11. Juli 2020: Nikolai Gersak und Benjamin Engel (Saxophon)

18. Juli 2020: Konstanze Hofer

25. Juli 2020: Michael Schwärzler

1. August 2020: Rudolf Berchtel

8. August 2020: Bernhard Loss

22. August 2020: Marc Fitze

29. August 2020: Helmut Binder

Der Eintritt ist frei – freiwillige Spenden sind willkommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Orgelklänge zum Marktbesuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen