Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Online-Kindergarten in Frastanz

Sandra Ebenhoch (li.) und Daniela Tiefenthaler (re.) haben bereits selbst einen Regenbogen an die Fenster der Kinderservice-Stelle im Rathaus gemalt.
Sandra Ebenhoch (li.) und Daniela Tiefenthaler (re.) haben bereits selbst einen Regenbogen an die Fenster der Kinderservice-Stelle im Rathaus gemalt. ©Marktgemeinde Frastanz
Auf Initiative der Kinderservice-Stelle im Rathaus hat die Marktgemeinde Frastanz einen Online-Kindergarten auf der Gemeinde-Website eingerichtet.

Unter dem Link www.frastanz.at/onki bieten die Pädagoginnen und Assistentinnen der Marktgemeinde Frastanz Tipps zu Aktivitäten für zuhause. Der Online-Kindergarten wird laufend mit Ideen, Geschichten, Rezepten uvm. für Eltern und Kinder aktualisiert.

Schon bisher wird den Frastanzer Kindern von ihrem Kindergarten regelmäßig Post mit kleinen Aufgaben und Ideen nach Hause geschickt oder vorbeigebracht. „Mit dem ONKI stellen wir den Familien einen weiteren Ideen-Pool für den Zeitvertreib online zur Verfügung. Uns ist dabei wichtig, dass die Vorschläge leicht und mit wenig oder keinem
Material umzusetzen sind “, erklären Sandra Ebenhoch und Daniela Tiefenthaler von der Kinder-Servicestelle im Rathaus Frastanz.

Marktgemeindeamt Frastanz, T +43/(0)5522/51534-0, marktgemeindeamt@frastanz.at, www.frastanz.at

home button iconCreated with Sketch. zurĂĽck zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Online-Kindergarten in Frastanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • VerstoĂź gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen