Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Oma Lilli beim Mundartfestival in Hohenems

Oma Lilli bekommt überraschenden Besuch von ihrer Tochter Irma und sonst noch von einigen unerwarteten Gästen
Oma Lilli bekommt überraschenden Besuch von ihrer Tochter Irma und sonst noch von einigen unerwarteten Gästen ©Andreas Seeburger
Am Samstag, den 10.11.2018 um 20.00 Uhr, wird das Kabarett von Oma Lilli den krönenden Abschluss beim "all´s Dialekt - Mundartfestival" im Löwensaal in Hohenems bilden.

Seit drei Jahren zelebriert der Bludenzer Comedykünstler Christian Mair, mit seiner schrulligen aber doch zeitgenössischen Figur, seine Spielleidenschaft auf die Bühnen des Landes. Und mutig entwickelt er “seine” Oma Lilli weiter, die in dieser Herbst-Spielsaison eine weitere Figur zum Leben erwachen lässt. Mit dem unerwarteten Besuch ihrer Tochter Irma, die gleich noch zwei andere Rollen spielt, kommt das sonst geregelte Leben von Oma Lilli ordentlich in Schwung.

Das perfekt disponierte Duo unterstützt auch mit diesem Auftritt die fliegerische Solzialaktion “Fliegen für Kinder mit Handicap” am Flugplatz Hohenems.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Oma Lilli beim Mundartfestival in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen