AA

Olympiasiegerin bei Fair and Fun Lustenau

Die Fair and Fun Hockey Camps machen in dieser Woche Station im Ländle. In der Lustenauer Rheinhalle trainieren knapp 70 Nachwuchscracks der Jahrgänge 1994 und jünger in drei Gruppen. Als Trainer mit dabei sind u. a. Olympiasiegerin Alana Blahoski (USA), Vorarlbergs Aushängeschild im Dameneishockey, Eva Schwärzler, und EHC-Goalie Patrick Machreich.

Das Ganze läuft unter dem Titel “Fair and Fun Hockey” und ist Teil einer Camp-Serie, wo neben Lustenau die Schauplätze Gmunden, St. Pölten und Graz sind. Insgesamt sind für heuer wieder ca. 450 TeilnehmerInnen bei den Camps dabei. Das Nachwuchscamp in Lustenau findet in dieser Woche statt und dauert insgesamt 7 Tage (noch bis kommenden Samstag), die Cracks sind von 8.30 bis 16.45 Uhr am Eis (Stationenbetrieb). Daneben gibt es von 14. bis 16. August 2009 (Freitag bis Sonntag) noch ein Camp für erwachsene Hobbyspielerinnen und -spieler, bei dem sogar noch Plätze frei sind.

“Wenn man im (Eishockey-)Sport etwas erreichen will, muss man auch bereits sein, viel dafür zu tun. Denn Erfolg ist nie ein Zufall!” weiß Olympiasiegerin Alana Blahoski und “es ist sehr wichtig, dass vor allem auch junge Spielerinnen und Spieler zu den Camps kommen – hier gibt es internationale Spitzentrainer aus verschiedenen Ländern, Trainer die bereits sehr erfolgreich waren. Dazu ist es einfach auch ein wichtiger Teil der Saisonvorbereitung!” Blahoski gewann als Spielerin 1998 olympisches Gold mit den USA in Nagano, 2006 war sie Co-Trainerin des US-Olympiateams bei den olympischen Winderspielen in Turin.

Der Großteil der Teilnehmer kommt aus den Nachwuchsteams von Feldkirch und Lustenau, daneben sind aus Vorarlberger Sicht auch die Vereine Dornbirn, Montafon, Nüziders, Rankweil und Hohenems vertreten. Die weiteste Anreise hatte der 10jährige Nicolas aus Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) – seine Mutter ist auch als Betreuerin beim Camp engagiert.

Für weitere Infos siehe www.fairandfun.com

(Quelle: Aussendung)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Olympiasiegerin bei Fair and Fun Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen