Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Olympia-Vorgabe verpasst

Die Lokalmatadoren Nik Berger/Florian Gosch sind am Freitag im Grand-Slam-Turnier der Beach-Volleyballer in Klagenfurt durch eine 1:2-Niederlage gegen die US-Vize-Weltmeister Dax Holdren/Stein Metzger ausgeschieden.

Damit hat Gosch das vom Österreichischen Olympischen Comite (ÖOC) geforderte Athen-Limit verpasst. Nun muss Berger auf die rechtzeitige Genesung von Clemens Doppler hoffen. Ebenfalls auf Rang 25 landeten Bernhard Strauß und Felix Bläuel durch ein 0:2 gegen das US-Paar Eric Fonoimoana/Kevin Wong.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Olympia-Vorgabe verpasst
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.