Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Olympia Startplatz, Gold und 2x Silber für die TS Bregenz-Vorkloster!

Lisa Posch, Anna Mager & Emma Röser erfolgreich bei der ÖM in Linz
Lisa Posch, Anna Mager & Emma Röser erfolgreich bei der ÖM in Linz ©TS Bregenz-Vorkloster
Anna Mager holte bei den österreichischen Meisterschaften Gold über 400m und hat ihr Saisonziel Europäische Olympische Jugend- Sommerspiele in Baku erreicht!

Top vorbereitet sprintete die 17 jährige Athletin in einer Zeit von 55,87 sek auf Rang 19 der Europarangliste und konnte sich damit den Traum von den Olympischen Spielen erfüllen. Lisa Posch gewann 2x Silber in Linz bei der ÖM über 800m und 400m Hürden. Über 400m Hürden verpasste sie die Quali für Baku leider knapp um eine Sekunde. Sie hat sich darauf ein neues Saisonziel für die U20 ÖM in Innsbruck gesetzt, den Landesrekord über 800m aus dem Jahre 1981. Dafür wird sie mit ihrem Lauftrainer Bernd Walser den ganzen Sommer über die nötigen Kilometer absolvieren! Die U16 Athletin Emma Röser holte im Hochsprung Rang 5 und verpasste nur um wenige Zentimeter einen Platz auf dem Podest.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Olympia Startplatz, Gold und 2x Silber für die TS Bregenz-Vorkloster!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen