AA

Oldtimer fahren in Fußach auf

Am Samstag, den 4. Juli, sind ab 11 Uhr in Fußach zahlreiche Oldtimer zu bewundern.
Am Samstag, den 4. Juli, sind ab 11 Uhr in Fußach zahlreiche Oldtimer zu bewundern.
Am Samstag, 4. Juli, wird Fußach zum Treffpunkt für alle Fans alter Autos. Um 11 Uhr beginnt das Oldtimer Sommertreffen bei freiem Eintritt auf dem Schulplatz vor der Mehrzweckhalle.

Organisieret wird das Fest vom Team des „A’gschwemmta“, also der Fußacher Fasnatzeitung. US-Cars, Trabis, der legendäre Zweitakter Trabant aus Kunststoff und Pappe aus der einstigen DDR, etliche Fiat 500 und weitere betagte Fahrzeuge sind zu bewundern. Ab 13 Uhr sorgt Adrian Maurice aus der Schweiz für flotte Klänge.

Natürlich ist das Oldtimertreffen auch bewirtet. Da werden Burger und Zack-Zack angeboten, ebenso die Thüringer Rostbratwurst oder Grillhendl. Die Fußacher Seepfadfis servieren gerne Kaffee und Kuchen und abends steht die Weinbar offen.

Bei Schlechtwetter wird in der Mehrzweckhalle gefeiert, die Autos selbst sind ja wetterfest.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • Oldtimer fahren in Fußach auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen