„Oktoberfest“-Stimmung auf der Alten Fähre in Lochau am Bodensee

Fährenwirt Hubert Feldschmied und die „Wirts Haus Böhmischen“ luden zum bayrischen Dämmerschoppen auf der Alten Fähre im Lochauer Hafen.
Fährenwirt Hubert Feldschmied und die „Wirts Haus Böhmischen“ luden zum bayrischen Dämmerschoppen auf der Alten Fähre im Lochauer Hafen. ©Schallert/BMS
Lochau. Zünftige Blasmusik, Hofbräuhaus-Traunstein-Bier und allerlei Schmankerln vom Grill, dazu bestens aufgelegte Besucher, beim bayrischen Dämmerschoppen auf der Alten Fähre im Lochauer Hafen herrschte rundum gute Laune und tolle Stimmung.
„Oktoberfest“-Stimmung auf der Alten Fähre in Lochau am Bodensee

Ein „Oktoberfest“ lässt sich nicht nur auf der Münchner Wiesn feiern, auch in Lochau geht am Bodensee bei stimmungsvoller Blasmusik und traditioneller Bewirtung mit Rollbraten, Haxn, Steckerlfisch oder Grillhennele so richtig die Post ab. Das neue Wirtepaar Gabi und Hubert Feldschmied aus dem Laternsertal hatte zu diesem bayrischen Dämmerschoppen auf die neu revitalisierte Alte Fähre eingeladen. Und mit böhmisch-mährischer Blasmusik sorgten die „Wirts Haus Böhmischen“ aus der Bodenseeregion für die abwechslungsreiche Unterhaltung.

Mit dabei waren auch zahlreiche Fans der „Wirts Haus Böhmischen“ mit Burkhard, Bianca und Caroline Künz; Richard Hödl mit Familie, Michael Knafl und Alt-Fähren-Wirt Charly Weltle, Christine und „Lex“ Hans Schwärzler (Lex Kreativ Werkstatt), Erika Boss und Margit Schwald sowie Sabine und Robert Heinzelmann. Und im Oberdeck saßen Florian Sporer (Segelschule Lochau) und Benno Wagner (Lochauer Yachtclub) mit größerem Anhang sozusagen als „Mitbewohner“ auf der Fähre gemütlich beisammen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • „Oktoberfest“-Stimmung auf der Alten Fähre in Lochau am Bodensee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen